Aufstellungsarbeit

Was ist Aufstellungsarbeit?

Energethische Verstrickungen erkennen und zu gesunden Verbindungen wachsen lassen, bietet diese Methode. Die eigene, richtige Position, im Zusammenhang mit Unklarheiten, zu finden, hilft, alte, unangenehme Muster zu lösen. So lassen sich neue Wege leichter beschreiten.

Einzelaufstellung:

mit Hilfe von Holzfiguren als Stellvertreter für: betreffende Personen, Probleme, Krankheiten, Streitobjekte, Tiere,... wird das jeweilige Anliegen aufgestellt, begutachtet und ein prozessorientiertes Lösungsbild erarbeitet

Gruppenaufstellung:

hier werden Personen als Darsteller, im aufgestellten Bild, nach ihrer jeweiligen Befindlichkeit befragt. Auch hier wird ein individuelles Lösungsbild erarbeitet.

Die Therapeuten:

Isabella Dejakum

Isabella Dejakum

(Beg-)Leiterin für Systemische Prozessarbeit Energethikerin
All for Joomla All for Webmasters

bannerlogo2
Diese Seite wurde erstellt von Copyright 2015 © Ibrahim Deniz